Wörtertriathlon

Wo sich Wörter fetzen, Rapper ketzen und Singersongwriter Gefühle petzen, da steht ganz eindeutig Amüsement auf dem Programm, so wie am 10.11. auf dem Wörtertriathlon im Stadion an der Speckstraße. Besonders beeindruckt war VONWEGEN dieses Mal von der Band Pearl On Drops, deren Sängerin schon fast ähnlich gut wie Róisín Murphy von Moloko klingt – natürlich nur fast, denn sonst wäre es ja der absolute Wahnsinn gewesen.

Wir sind schon sehr gespannt, wer beim nächsten Wörtertriathlon die Bühne beehren wird und werden dann auch mal wieder pünktlich dort sein, um dafür dann vielleicht mal wieder zu einer angemessenen Zeit wieder zu gehen. 😉 Alle, die Bock haben und was Hörenswertes können, haben die ultimative Möglichkeit, sich beim liebenswerten Wörtertriathlon-Veranstalter joachim.linn@gmx.net zu melden.

[Text&Fotos: Vanessa Pegel]

Veröffentlicht am: 24.11.2016
Autor: vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.