Horrorskope

#Horrorskope #Seelenleben #Sternzeichen

Liebe Freund*innen der Sterne und solche, die nichts darauf geben, aber dieses Horrorskop trotzdem lesen: Damit Ihr im August und September auf etwaige Eventualitäten vorbereitet seid, die möglicherweise auf Euch einströmen, hat unser Fräulein Freud mal wieder einen desaströs-pornösen Blick in die kosmologische Glaskugel geworfen, um Euch mit allen Wassern zu waschen …

[Text: Fräulein Freud | Illustration: Fräulein Freud & Charlotte Karnasch]

Wassermann *[21.01.-19.02.]

Lausche nicht der Vergangenheit. Leg Dein Ohr an den Puls der Zeit, denn Du bist reif für den Pinsel. Mal Dir Dein Leben wie ein Gemälde, von dem Du die Augen nicht abwenden willst.

 

Fische *[20.02.-20.03.]

Wir sind alle die Helden unserer eigenen Geschichte und Du bist Dir derzeitig selbst genug – und zwar reichlich. 

 

Widder *[21.03.-20.04.]

Wenn die wesentlichen Faktoren ihrer eigenen Formel folgen, könnte möglicherweise Mathematik die Lösung Deines Problems beschleunigen. Auch ein gewisses Maß an Logik wäre bestimmt hilfreich.

 

Stier *[21.04.-20.05.]

Das ist eine Wirkung der Anomalie: Du weißt nicht, ob es Deine größte Angst oder Deine tiefste Sehnsucht ist, die zu Dir spricht.

 

Zwilling *[21.05.-21.06.]

Für das Gelingen der Legislaturperiode dieses Horrorskops könntest Du Dich der folgenden Aufgabenstellung widmen: Try to be a rainbow in someone’s cloud. Und vergiss Dein Einhorn nicht.

 

Krebs *[22.06.-22.07.]

Dabei handelt sich um eine Art Implantat der weiblichen Scham über einem männlichen Mund – mit der Zunge gut erreichbar. Was Sigmund Freud über den Schnauzbart dachte, könnte eine übergeordnete Bedeutung für Dich haben. 

 

Löwe *[23.07.-23.08.]

Wir sind, was wir getan haben und was uns angetan wurde. [Psychologie Anfängerkurs]. We can be heroes just for one day. [David Bowie] Auf wen willst Du Dich berufen?

 

Jungfrau *[24.08.-23.09.]

Die Definition von Wahnsinn ist, immer das Gleiche zu tun und ein anderes Ergebnis zu erwarten. [Einstein] The only limit is your mind. Öffne Dein Bewusstsein.

 

Waage *[24.09.-23.10.]

Die Begleitumstände mögen verwirrend sein, doch das ändert nichts daran, dass die Sache klar und deutlich ist: Man ist nie zu klein, um großartig zu sein.

 

Skorpion *[24.10.-22.11.]

The person you have called is mentally not available und der Lauf der Welt ist inflationär prekär. Alles dreht sich, während es um sich selber kreist.

 

Schütze *[23.11.-21.12.]

Am Ende des Tages mögen Deine Füße schmutzig sein, Deine Haare wild und Deine Augen funkeln. Dann fahr mit Feuerrädern durch die Nacht, denn Liebe wird aus Mut gemacht.

 

Steinbock *[22.12.-20.01.]

Aufgrund der außerordentlichen Umstände empfiehlt es sich, unübliche Maßnahmen zu ergreifen. Follow your heart, but take your brain with you. 

 

Weiterschmökern auf der Startseite...