Unsere neueste Nummer 

#Magazin 

Ein Wunderland der unbegrenzten Möglichkeiten und grenzenlosen Kühnheiten erwartet Euch in der 29. Nummer des VONWEGEN-Magazins. Mit von der Partie sind u.a. ein Pamphlet gegen Prokrastination, ein Plan für Erstis, ein Spiegelbild der Gesellschaft, die Horrorskope und ein endlich wieder prall gefüllter Kulturkompass ...

 

Das steht drin

06  VONWEGEN: Plan haben

Plan haben

Die meisten Erstis wissen nach kürzester Zeit, wo man das Gänseliesel trifft, aber viele finden den Nabel bis zu ihrem Examen nicht und gehen während ihres Studiums nie ins Theater, ohne zu bezahlen, obwohl sie es dürften. Deshalb heißen wir alle Erstsemester*innen herzlich willkommen und sorgen dafür, dass sie einen Plan haben. 

 

10  VONWEGEN: Leben lernen

Morgen war gestern

Ständig auf morgen zu verschieben, was man schon gestern erledigt haben wollte, macht auf Dauer trübsinnig. Dennoch praktizieren viele Menschen, was man als Prokrastination bezeichnet: das Aufschieben notwendiger Vorhaben, wie beispielsweise für eine Klausur zu lernen, einen Artikel zu schreiben oder schlicht und ergreifend das Klo zu putzen. Ein Pamphlet gegen die Aufschieberitis.

 

16  VONWEGEN: Kaffeekränzchen

kurz+knackig

Dieses Mal bei unserem Kaffeekränzchen mit von der Partie sind: Bullenreiten und Bärenhunger, SUBtopia Festival, Frauenwirtschaft, der erste klimaneutrale Salon, die alte JVA am Waageplatz, Lord Jochen und der Sizilianer, Groove von Gerrit, Gänsehaut von Carinha und kreatives Schreiben mit Manni.

 

24  VONWEGEN: Seelenleben

Das Leben mit der Drei

Während ihre Freund*innen heiraten, Kinder bekommen und Karriere machen, fragt sich unsere 35-jährige Autorin Anna immer noch, was sie am liebsten mal werden will. Ist das normal?   

 

31  VONWEGEN: Kühlschrankkunst

Hometaping accident

Was den freien Künstler, Grafiker, Comiczeichner und Baumhausarchitekten Holger Weyrauch antreibt, erfahrt Ihr in unserem Mini-Interview. Einen Ausschnitt seines künstlerischen Schaffens, präsentieren wir Euch als Miniposter.

 

34  VONWEGEN: Macht+Protest

Ein Spiegelbild der Gesellschaft

Im zweiten Teil seiner mittlerweile erstaunlicherweise vierteiligen Trilogie Hotspot Kiessee untersucht unser Autor Manni das Verhalten von Eltern gegenüber ihren Kindern und kommt dabei zu einschneidenden Erkenntnissen. 

 

42  VONWEGEN: Comic

Fahrgäste & Anhang

Grenzüberschreitende Fahrgäste und nervenaufreibende Momente aus dem Leben der Göttinger Minicar-Fahrerin Pili.

 

43  VONWEGEN: Kulturkompass

Was erleben

Wir hoffen sehr, dass die Corona-Regeln der Bundesregierung dem Kulturbetrieb nicht bald wieder einen Strich durch die Rechnung machen und präsentieren Euch unseren endlich wieder prall gefüllten, Navigator für Euer Amüsement.

 

50  VONWEGEN: Kulturkompass

Göttinger Literaturherbst

Weil sich der 31. Göttinger Literaturherbst mit 71 spannenden Veranstaltungen an 32 teilweise überraschenden Spielorten wieder einmal selber übertrifft, platzt unser Kulturkompass fast aus allen Nähten. 

 

62  VONWEGEN: Auf Wiedersehen!

Horrorskope & Impressum

 

Wenn Ihr unsere neue Ausgabe sucht, findet Ihr sie in den nächsten Tagen unter anderem hier.

Weiterschmökern auf der Startseite...