Nummer 1

#Magazin

Wer an der Uni was werden will und nicht viele wissenschaftliche Artikel publiziert oder Forschungsgelder akquiriert, kann vielerorts abdampfen und braucht anderswo gar nicht erst anzutanzen. Warum das so ist und was man dagegen tun könnte, darüber sprachen wir mit unserer Uni-Präsidentin Prof. Dr. Beisiegel. Wozu ein eigenes Auto besitzen, wenn man viele haben kann und dabei auch noch die Umwelt schont? Boris Hillmann von YourCar klärte uns auf. Des Weiteren mit von der Partie in unserer allerersten Ausgabe: Professor Reiner Stoff, Hotze, Hamlet, Dirty Talk in Bildern und die ultimative Schnäpschenjagd. 

 

Das steht drin:

08 VONWEGEN: Macht+Protest

Prekäre Wissenschaft

Wer an der Uni was werden will und nicht viele wissenschaftliche Artikel publiziert oder Forschungsgelder akquiriert, kann vielerorts abdampfen und braucht anderswo gar nicht erst anzutanzen. Warum das so ist und was man dagegen tun könnte, darüber sprachen wir mit unserer Uni-Präsidentin Prof. Dr. Beisiegel.

 

14 VONWEGEN: Aussehen

Let's talk about Caps, Baby!

Flexfit, Snapback, New Era, Flatcap oder Mash Back? 

 

16 VONWEGEN: Fragen+Antworten

Professor Reiner Stoff

Ist Sapiosexualität nur was für Intellektuelle, und was hat es mit der Hippopotomonstrosesquippedaliophobie auf sich? Antworten auf Fragen, die sich viele noch gar nicht zu stellen wagten. 

 

18 VONWEGEN: Verwegene Unternehmer*innen

Springschwänze und andere Sperenzien 

Wozu ein eigenes Auto besitzen, wenn man viele haben kann und dabei auch noch die Umwelt schont. Boris Hillmann von YourCar klärte uns auf.

 

22 KURZ&KNACKIG

News-Sammelsurium

Was passiert, wenn die Schaltzentrale des Wahnsinns mit Godoj einen Song produziert? Am Ende sind alle nackt. 

 

24 VONWEGEN: Macht+Protest

Wir haben die Wahl

Wer die Freiheit liebt, weiß die Wahl zu schätzen.

 

30 KOLUMNE: Dunkel duscht

Ciao tutti!

Wer in einem asozialen Grundrauschen durch schöne Rede Wirkungstreffer erzielen will, braucht auch mal Urlaub. 

 

33 VONWEGEN: Kühlschrankkunst

Hotze: Alien die Rückkehr

Bringmann & Kopetzki, die berühmt-berüchtigten Kasselaner Comiczeichner und Gründer des legendären Techno-Clubs Aufschwung Ost, schicken Hotze auf Abwege.

 

36 VONWEGEN: Kulturkompass

Poets ante Portas

Wundertüten-Wortsport und unverdauliche Currywürste auf dem Wörtertriathlon und Poetry Slam. 

 

35 VONWEGEN: Visite

Der Rest ist Schweigen

VONWEGEN besuchte Karsten Zinser, den Hamlet des Jungen Theaters, bei dem man nur ins Bett kommt, wenn man steil geht und der sich stets fragt: Sein oder nicht sein und wenn ja, weswegen?

 

42 VONWEGEN: Kulturkompass

Clubrecycling

Wenn Piraten das Theater entern und Rocker ein neues Exil entdecken, gehen Gastro-Schlampen vielleicht floorwärts. 

 

45 VONWEGEN: Kulturkompass

Der ultimative Navigator für's Amüsement 

 

58 VONWEGEN: Sex

Dirty Talk in Bildern

Sex ohne Gummi ist groß im Kommen und Kondome gelten neuerdings als peinlich. Nun soll ein neues Emoji den Safer Sex zurück auf den Plan rufen. 

 

62 VONWEGEN: Mitmachen

Die ultimative Schnäpschenjagd

Anstoßen und absahnen 

 

66 DURCHGEZOGEN & IMPRESSUM

 

♥ Um diese Ausgabe noch zu ergattern und sicher zu gehen, zukünftig keine VONWEGEN-Nummer mehr zu verpassen, empfehlen wir Dir ein ultimatives VONWEGEN-Abo für 33,- im Jahr inklusive Superextras. Wenn Du eins willst, dann sag uns Bescheid. ♥

 

Weiterschmökern auf der Startseite...