Nummer 5

#Magazin

Zwischen Reminiszenz und Recycling versuchen wir uns u.a. im viel Sein ohne Brauchen, als Wächter der Pathologie, im Tryout mit den Göttinger Generals und im Narzissmus.

 

↑ Cover von Roman Sawatzki ♥

 

Das steht drin:

06 VONWEGEN: Ausprobiert

Als Wächter in der Pathologie

Wie der VONWEGEN-Teilzeitpraktikant André in die Katakomben der Universitätsmedizin hinabstieg und als Komparse im Göttinger Science-Fiction-Kurzfilm Whitecollar Upgrade wieder auftauchte. 

 

14 KURZ+KNACKIG

News-Sammelsurium

Mit von der Partie: Alltagsrassismus, steile Karrieren und Nebenjobs, Bock auf Rocken, Fest gegen Rechts, neue Läden und 21-jährige Geburtstage. 

 

16 VONWEGEN: Bewegung

Tryout mit den Generals

Dass es im American Football um viel mehr geht, als sich gegenseitig brutal über den Haufen zu rennen, erklärten uns vier Mitglieder der Göttinger Footballmannschaft Generals.

 

24 VONWEGEN: Kulturkompass

Zwischen Reminiszenz und Recycling

In einer Zeit aus Remakes, Retro und Revival freuen wir uns, 25 Jahre nach der ersten Staffel Twin Peaks nun endlich die dritte serviert zu bekommen. Müssen wir uns deshalb schlecht fühlen? 

 

28 KOLUMNE: Dunkel duscht

Viel sein ohne brauchen

Ob das Frühlingserwachen in der Gestalt einer ewig wiederkehrende Pubertät oder als Metamorphose des Herzens daherkommt, hängt davon ab, wer man ist und was man daraus macht, stellte unser Kolumnist fest. 

 

30 VONWEGEN: Kulturkompass

"Chefredakteurin von Internet"

Stefanie Sargnagel wird geliebt und gehasst, gehypt und angefeindet, falsch verstanden, böse interpretiert und sogar zensiert. Natürlich hat der ganze Trubel um ihre Person einen guten Grund: Diese Autorin hat etwas zu sagen, das man nicht überhören kann.

 

34 VONWEGEN: Kühlschrankkunst

Yoga Pizza

Das Mittel gegen Risiken und Nebenwirkungen bei zuviel Schreibtischarbeit: die Yoga Pizza des Grafikdesigners Jens Roth. 

 

38 VONWEGEN: Visite

Sein Kampf

Bardo Böhlefeld schlüpft im Deutschen Theater mit Bravour in die unterschiedlichsten Rollen, switcht zwischen den Lebenden und Toten, gibt sein letztes Hemd und bleibt doch häufig auf der Strecke.

 

43 VONWEGEN: Kulturkompass

Der ultimative Navigator für’s Amüsement 

 

58 VONWEGEN : Bewegung

Wenn Gastronomen kicken

Warum der City Cup ein suchterzeugendes Labsal ist und sogar bisher Unbeteiligte mit dem Fußballfieber infizieren kann. 

 

60 VONWEGEN: Seelenleben

Honeymoon und Hirnwixe

Wenn Selbstsucht Liebe unmöglich macht: Wie sich eine Beziehung mit einem pathologischen Narzissten anfühlt und warum sie meistens ein böses Ende nimmt. 

 

66 Horrorskope & IMPRESSUM

 

♥ Um diese Ausgabe noch zu ergattern und sicher zu gehen, zukünftig keine VONWEGEN-Nummer mehr zu verpassen, empfehlen wir Dir ein ultimatives VONWEGEN-Abo für 33,- im Jahr inklusive Superextras. Wenn Du eins willst, dann sag uns Bescheid. ♥

 

Weiterschmökern auf der Startseite...